Baretikette – 10 Tipps für einen gelungenen Abend, an dem Sie nicht nur der Barkeeper lieben wird

Michael Schluckspecht

Richtiges Auftreten in der Bar, damit der Abend ein voller Erfolg wird? Gar nicht so schwierig, vor allem ,wenn man die Perspektive der Profi-Barkeeper kennt.

Schummriges Licht, gute alte Jazzmusik und köstliche Drinks. Ein Abend in einer Bar bietet nicht nur für den Gaumen große Freuden. Denn die wohlige Atmosphäre, gepaart mit der späten Tageszeit lässt Geselligkeit aufkommen. Einfach entwickeln sich so gute Gespräche, das eigene Netzwerk kann gepflegt und der ein oder andere interessante Kontakt geknüpft werden – vorausgesetzt, man kommt gut beim Gesprächspartner an. Damit Sie bei Ihrem nächsten Barbesuch glänzen, haben wir uns mit den begnadeten und mehrfach ausgezeichneten Bartendern Linda Le und Christoph Köll im Bamberger Schluckspecht getroffen, um uns über die wichtigsten Regeln der Bar-Etikette auszutauschen. Die Profis geizten nicht damit, uns ihre Erlebnisse von der anderen Seite des Tresens zu schenken und gemeinsam konnten wir folgende Tipps ableiten:

Continue Reading

Halt Stop, hier kommt Jenny!

Jennifer Le

Als ich auf die Stellenausschreibung für ein Praktikum im Bereich Kommunikation, Rhetorik, Social Media und Marketing vom Institut Michael Ehlers gestoßen bin, wusste ich schon, das ist genau die Stelle, die ich gesucht hatte. Kommunikation und Marketing interessieren mich persönlich sehr und ich wollte in Michaels Ehlers Institut endlich das in der Universität Gelernte auf die Praxis anwenden. Vor allem die Verbindung mit Rhetorik fand ich dabei besonders spannend.

Continue Reading

Ali und die Macht der Worte

Muhammad_Ali_1966

Das bewegende Leben von Muhammad Ali in wenigen Worten zusammenzufassen, ist eine große Herausforderung. Ging es jedoch nach ihm, so genügte lediglich: „I am the GREATEST!“ Ali war Box-Champion und Großmaul. Er war Kriegsdienstverweigerer und Sprachrohr der Black Community. Wie kaum ein anderer tanzte er durch den Ring und besiegte diejenigen, die als unbesiegbar galten. Ali’s größte Waffe waren jedoch nicht seine Fäuste, sondern seine Worte!

Continue Reading

Mein „Baby“: die Gestaltung und Konzeption eines Newsletters – Praktikumsbericht von Theresa Max

Screenshot_2016-02-02-13-47-58

Schon seit mehreren Semestern hatte ich das Institut Michael Ehlers im Auge – denn aufgrund der Empfehlung einer ehemaligen Praktikantin wollte ich dort unbedingt ein Praktikum absolvieren. Als es dann zeitlich endlich bei mir klappte wurden meine Erwartungen nicht enttäuscht: -So kann ich nun auf zehn lehrreiche, interessante und lustige Wochen zurückblicken.

Continue Reading