All-Inkl.com: Top Hoster, top Kundenservice, aber Social Media?!

Heute möchte ich einen Hoster erwähnen, der ohne Zweifel sehr gut ist. Ausfälle gibt es kaum und wenn eine Frage besteht, dann hilft der Support ohne Probleme innerhalb einer Stunde per E-Mail oder sofort per Telefonanruf. Ich hoste privat dort einiger meiner Projekte und bin sehr zufrieden!

Doch auch die besten Hoster haben manchmal Probleme und so kam es dazu, dass all-inkl.com am Freitag für einige Stunden nicht erreichbar war. Da das nicht oft vorkommt, war es natürlich für viele Nutzer ungewohnt und diese erhofften ein Statement.

Sehr spät kam dann auch ein Statement, das vielleicht nicht ganz so perfekt formuliert wurde. 

 

All inkl

Doch unter den Kommentaren der Kunden merkte man sehr schnell, dass diese sehr zufrieden mit dem Hoster an sich sind. Sie wünschen sich nur eine bessere Kommunikation via Social Media. Zu recht, denn eine kurze Statusmeldung „Wir kümmern uns um das Problem“ vermindert sicherlich auch die Anzahl der Telefonanrufe.

Hier ein paar Kommentare (Quelle):

all inkl 2 all inkl 3 all inkl 4

 

Dieses Beispiel zeigt, dass Social Media in der heutigen Zeit  sehr hilfreich sein kann und es gar nicht so unklug ist, auch bei Problemen eine Meldung in Facebook oder auf Twitter zu setzen. Probleme können nicht einfach unter den Tisch gekehrt werden, sondern müssen kommuniziert werden. Gut kommuniziert werden!

Ich hoffe all-inkl.com und andere Unternehmen machen sich da in Zukunft mehr Gedanken.

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Mir ist die Statusmeldung selbst auch aufgefallen und habe einen Kommentar darunter gesetzt. Darin ging es eben genau darum solche Meldungen nicht zu verschweigen und ruhig zu bestehenden Problemen zu stehen. Das macht eben ein Unternehmen irgendwie auch sympathisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.