Neuigkeiten

One more thing… Wie die Apple Watch das Leben ihrer Nutzer verändern wird

10.11.2014 | Neuigkeiten, Social Media | 0 Kommentare

applewatch

Mit süffisantem Grinsen stand CEO Tim Cook vor wenigen Wochen auf der Bühne in Cupertino und verkündete nach der Präsentation des iPhone 6 sowie des mobilen Bezahlsystems Apple Pay „one more thing“: Apple Watch! Die erste Smartwatch des kalifornischen Unternehmens, welche 2015 auf den Markt kommen wird. Was kann das Produkt und inwieweit wird die Apple Watch das Leben seiner Nutzer verändern?

One more thing…

Lesen Sie weiter

Auftritt für einen guten Zweck – 100% Neven Subotic trifft 100% Hein Hansen

07.11.2014 | Neuigkeiten, Persönliches, Presse, Rhetorik | 0 Kommentare

Es gibt sie noch, die Profisportler, welche ihre Bekanntheit dazu einsetzen, um anderen Menschen zu helfen. Neven Subotic, Verteidiger von Borussia Dortmund und zweimaliger Deutscher Meister, gehört zweifelsohne zu diesen. Mit seiner Stiftung, die der 26-jährige Abwehrrecke vor etwa zwei Jahren ins Leben gerufen hat, will der serbische Nationalspieler benachteiligten Kindern helfen, um deren Lebenschancen zu verbessern. Zu diesem Zweck reiste Michael Ehlers als sein Alter Ego Hein Hansen in dieser Woche nach Dortmund und begeisterte das geladene Publikum der Neven Subotic Stiftung mit einem launigen Vortrag über Motivation am Arbeitsplatz.

ME - NeSu

 

 

 

Zweifellos zählt Neven Subotic zu den bekanntesten….

Lesen Sie weiter

Mit Big Data Kunden und Umsatz gewinnen!

24.10.2014 | Neuigkeiten, Social Media | 0 Kommentare

BIG DATA – CHANCEN FÜR DEN MITTELSTAND

Big Data ist ein Thema mit enormer Anziehungskraft, das unsere Welt verändern soll. Das stetig wachsende Datenvolumen bietet Unternehmen aus den verschiedensten Branchen eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten, stellt sie dabei aber auch vor große Probleme. Denn wie organisiert man so viel Information und wie können auch kleinere Unternehmen davon profitieren?

Big DataAufgrund der vor allem durch die NSA-Affäre um Whistleblower Edward Snowden in den Fokus gerückten hohen Brisanz des Themas ist es eigentlich verwunderlich, dass Big Data von der Gesellschaft für deutsche Sprache im vergangenen Jahr nur auf Rang 5 zwischen die klangvollen Begriffe Zinsschmelze und Ausschließeritis gewählt worden war. Und das, obwohl Big Data entsprechend seiner Signifikanz und Popularität höchste Aufmerksamkeit gestattet werden sollte.

 

 

 

Lesen Sie weiter

Praktikumsbericht Talji el Mawla: 3 Monate, 9 Unternehmen, 12 Städte…

29.09.2014 | Neuigkeiten | 0 Kommentare

…eine Bilanz, die meiner Meinung nach keine Zweifel an einem unvergesslichen Praktikum in einem außergewöhnlichen Unternehmen lässt – dem Institut Michael Ehlers.

Auf meinem Reiseplan als Praktikantin von Herrn Ehlers standen für mich: Ulm, Wiesbaden, Frankfurt, Dortmund, Berlin, Graz, Passau, Heidelberg, Bern, Salzburg, Mondsee und Heilbronn – von der Heimat der Spreewaldgurke bis hin zu den Gurken-Skulpturen des österreichischen Künstlers Erich Wurm wurde also alles mitgenommen, was ging. Und so fand ich mich plötzlich inmitten meines Studiums in der realen Arbeits-, oder vielmehr der ”Big Businessworld” wieder.

Lesen Sie weiter

Hohe Auszeichnung für Michael Ehlers: TRAINERBUCH des JAHRES für “Der Fisch stinkt vom Kopf” (Hein Hansen)

15.09.2014 | Fisch Motivation, Neuigkeiten, Persönliches, Presse, Rhetorik | 0 Kommentare

Der Bestseller “Der Fisch stinkt vom Kopf”, den Michael Ehlers als Kunstfigur Hein Hansen geschrieben hat, erfreut sich über eine hohe Auszeichnung: “Trainerbuch des Jahres 2014″.

Trainerbuch des Jahres 2014 Bildschirmfoto 2014-09-15 um 13.24.29Der Preis “Trainerbuch des Jahres” wird von Managementbuch.de und der GSA (German Speakers Association) traditionell zur jährlichen GSA-Convention verliehen und zeichnet herausragende Businessliteratur aus.

Wolfgang Hanfstein (Jury-Chef) von Managementbuch.de ist von “Der Fisch stinkt vom Kopf” begeistert: “Das Buch ist frech. Sein Autor frecher. Nimmt einfach das Prinzip des “ewigen” Bestsellers “Fish” von Stephen Lundin, erfindet einen Hamburger Fischverkäufer und zieht mal eben so vom Leder. Das könnte gehörig danebengehen – Michael Ehlers alias Hein Hansen trifft aber ins Schwarze. Denn er kopiert nicht, sondern “sampelt” klug wichtige Ideen und Erkenntnisse zum Thema Motivation aus Forschung und Praxis. Wie ein guter DJ bringt er damit sein Lesepublikum auf Trab und zum Überdenken alltäglicher Handlungsroutinen – und das ist das Beste, was ein Trainer leisten kann”, begründet er, warum die Wahl in diesem Jahr auf “Der Fisch stinkt vom Kopf” gefallen ist.

Lesen Sie weiter

Impressum