Als Praktikantin bist du ein vollwertiges Teammitglied!

Unsere ehemalige Praktikantin Denise
Unsere ehemalige Praktikantin Denise

„Du bist bei uns ein vollwertiges Teammitglied.“

Dieser Satz hat mir in der Praktikumsbeschreibung des Instituts am meisten gefallen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Denn als Praktikantin durfte ich wirklich fast überall mit anpacken und viel Verantwortung übernehmen. Das war mir wichtig, denn in vielen größeren Unternehmen ist das nicht selbstverständlich. Kaffee kochen und Botendienste sind dort viel zu oft zentrale Tätigkeiten.

Weniger Praktikantin als Mitarbeiterin

Im Institut hingegen wird viel Wert darauf gelegt, als gleichwertiges Teammitglied mitzuwirken sowie Projekte und Aufgaben eigenverantwortlich zu übernehmen. Ich durfte mir Themen aussuchen, über die ich in unserem Blog schreiben möchte, Kunden betreuen und – mein Highlight – Michael Ehlers auf Vortragsreisen begleiten. Für mich ging es dabei nach Zürich und Berlin. Neben organisatorischen Aufgaben war ich auch Teilnehmerin eines Rhetorik-Seminars und einiger Vorträge. Dabei lernte ich vor allem viel über mich selbst!
Ich bin sehr froh mir die drei Monate genommen zu haben, um in diesem jungen und unglaublich motivierten Team mitzuwirken. Ich kann das Praktikum jedem empfehlen, der sich gerne mit Kommunikation beschäftigt und mehr machen möchte, als tagein tagaus Excel-Tabellen zu erstellen und Akten zu sortieren.

Für weitere Berichte unserer ehemaligen Praktikanten klicken Sie hier.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.