Michael Ehlers im 1 Live-Interview: Notorische Lügner

Notorischer Lügner
Quelle: @pathdoc Adobe Stock

Einmal Lügner – Immer Lügner!

Ihr Verhalten ist zwanghaft und pathologisch und geht in der Regel mit einer schweren Persönlichkeitsstörung einher. Je nachdem wie gut sie sich tarnen, bleibt ihr wahres Gesicht für lange Zeit unentdeckt. Sich mit ihnen langfristig auseinander zu setzen ist äußerst schwer, ein glückliches Zusammenleben nahezu unmöglich. Die Rede ist von sogenannten notorischen Lügnern. Sie lügen ständig und kreieren falsche Realitäten, um ihren kaputten Selbstwert künstlich aufrechtzuerhalten. Denn der Mensch, der sie hinter der Fassade sind, hat zu große Angst vor Ablehnung, Einsamkeit und Versagen. Also muss ein neues Ich her – eines, das alle Defizite erfolgreich kompensiert. Das politische Paradigma hierfür ist Trump. Inwieweit er notorische Züge aufweist, habe ich im Interview mit 1 Live geklärt.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.