Möglichkeiten eine Fanseite einzurichten, um ein mehrsprachiges Publikum zu erreichen

Jeder, der als Einzelperson in Facebook angemeldet ist und nicht nur deutschsprachige Freunde hat, wird es kennen: Die Frage, in welcher Sprache poste ich meine Statusmeldung. Ein größeres Problem stellt diese Frage bei international bekannten Unternehmen dar.

Würde eine Firma wie beispielsweise Porsche nur auf deutsch schreiben, würden sicherlich viele Nutzer, die des Deutschen nicht mächtig sind, den „Gefällt mir nicht mehr“-Button drücken oder die Seite erst gar nicht „liken“. Das kann sich aber keine Firma leisten, daher gibt es mehrere Möglichkeiten in solch einer Situation zu agieren.

Starbucks hat für jedes Land eine eigene Fanpage

Starbucks Sprachen

Zum einen kann ein Unternehmen nur eine Fanseite und diese quasi als Kompromiss auf englisch betreiben wie beispielsweise Porsche, Prada oder Puma.

Zum anderen kann für jedes Land eine eigene Fanseite eingerichtet werden. Beispiel hierfür wären Nokia, Starbucks oder Ikea. Diese Firmen haben jeweils eine Seite für Deutschland, USA, Türkei und viele weitere. Diese Variante ist zwar sehr aufwendig, jedoch liegt ihr Vorteil darin auch länderspezifische Angebote und Aktionen posten zu können, ohne Fans der gleichen Sprache aber aus einem anderen Land zu enttäuschen.

Eine weitere Möglichkeit ist, die Informationen innerhalb einer Statusmeldung in mehrere Sprachen zu übersetzten wie bei Jack Wolfskin oder Swisscom. Darunter leidet aber meistens die Übersichtlichkeit.

Die letzte Möglichkeit stellt die spezielle Facebook Funktion für die Mehrsprachigkeit einer Seite dar. Weiß man, aus welchen Ländern die Fans der eigenen Seite stammen, können Statusmeldungen explizit nur an Nutzer aus einem bestimmten Land in der betreffenden Sprache gerichtet werden. Anderssprachige Fans können diese Meldung nicht lesen.

So können Sie gezielter Ihre Facebook Fans erreichen

Das Einrichten der Funktion geschieht über den „Öfffentlich“-Button, bei dem Standort und Sprache festgelegt werden.

Facebook Multilanguage 3

Danach kann ein oder mehrere Länder ausgewählt und die dazugehörige Sprache bestimmt werden.

Facebook Multilanguage 4

Allerdings muss darauf geachtet werden, dass die gewünschte Funktion nicht über das Fadenkreuz eingerichtet wird. Dabei wird zwar jedem Nutzer in den Neuigkeiten nur der für ihn bestimmte Status angezeigt, besucht er jedoch die Fanseite, sieht er alle Meldungen in jeder Sprache.

Facebook Multilanguage 2

Zur Not gibt es auch Übersetzungsdienste für Fan- und Privatseiten, in Deutschland hauptsächlich von Bing. Allerdings sind diese mit Vorsicht zu genießen und Übersetzungsfehler vor allem bei längeren Texten nicht auszuschließen.

Facebook Multilanguage 5

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.