Jetzt wird gebloggt!

Sie werden sagen: „Das wurde ja auch Zeit“.  Allerdings war gerade die fehlende Zeit unsere gelungene Ausrede, bisher keinen eigenen BLOG zu bauen. Nun wurde es, auch durch die vielen neuen Mitarbeiter und die Ausweitung der Geschäftsfelder, nötig, geordneter zu kommunizieren. Das machen wir hier und jetzt mit unseren neuen BLOG.

HERZLICH WILLKOMMEN!

Was erwartet Sie/Euch hier?

Weiterlesen

Pecha Kucha – DIE neue Präsentationsform

Pecha Kucha
(Quelle: Wikipedia)
Pecha Kucha (sprich: petscha-kutscha, jap. ペチャクチャ „wirres Geplauder, Stimmengewirr“) ist eine Vortragstechnik, bei der zu einem mündlichen Vortrag passende Bilder (Folien) an eine Wand projiziert werden. Die Anzahl der Bilder ist dabei mit 20 Stück ebenso vorgegeben wie die 20-sekündige Dauer der Projektionszeit je Bild. Die Gesamtdauer des Vortrags beträgt damit 6 Minuten 40 Sekunden. In Pecha Kucha Nights (PKN) folgen mehrere dieser Vorträge (meist etwa 14) hintereinander. Die Themen liegen meist im Bereich Design, Kunst, Mode und Architektur.
Die Vorteile dieser Technik liegen in der kurzweiligen, prägnanten Präsentation mit rigiden Zeitvorgaben, die von vornherein langatmige Vorträge und die damit verbundene Ermüdung der Zuhörenden („death by powerpoint“ syndrome) unmöglich machen.
Pecha Kucha wurde in Tokio im Februar 2003 von den Architekten Astrid Klein und Mark Dytham erstmals im Rahmen einer Designveranstaltung verwendet. Mittlerweile wird auch in der Wirtschaft von der Technik Gebrauch gemacht.

Im Institut Michael Ehlers wird Pecha Kucha gerne in Zusammenhang mit der ZEN-PRÄSENTATION eingesetzt. Das Ergebnis sind großartige Präsentationen die Kunden un Zuhörer begeistern. Workshop-Termine und Termine für Pecha-Kucha Abende finden Sie unter http://www.michael-ehlers.de

Download M4V (14,4 MB)

Weiterlesen

Michael Ehlers ist Botschafter der Region Bamberg

Am 26.07.2011 wurde Michael Ehlers gemeinsam mit Musikhaus-Chef Hans Thomann und Brose Baskets Manager Wolfgang Heyder zum „Botschafter der Region Bamberg“ ernannt.

Die Ehrung fand auf der Giechburg in feierlichem Rahmen statt und wurde vorgenommen von Landrat Dr. Günther Denzler und den Oberbürgermeister der Stadt Bamberg, Andreas Starke.

Weiterlesen

Artikel im Fränkischen Tag – Feuer und Flamme fürs Denkmal

RESTAURATION Historische Gebäude zu erhalten ist vor allem eins: teuer.

Denn bei jedem Arbeitsschritt lauern unvorhersehbare Schwierigkeiten.

Umso wichtiger ist für die Investoren, dass der gesamte Kommunikationsprozess professionell abgewickelt wird. Hier kann man sich auf das Institut Michael Ehlers verlassen.

Anbei finden Sie den Link des Artikels über Denkmäler im „Fränkischen Tag“


Weiterlesen

Kino & Vino – Expertenforum in Bamberg

Wobla-Expertenforum: „Vino & Kino“ als – Frühschoppen der Wirtschaftsverbände

Der Brose Baskets Business Club (Powered by Erlanger Sicherheits Service) und die Weinfachhandlung Scharfenberg laden zum „Frühschoppen der Wirtschaftsverbände“ein.

Dieses mal unter dem Titel: Wobla-Expertenforum – „Kino & Vino“

Weiterlesen