Praktikumsbericht von Eva Kaiser: Ich bin sehr froh ein Praktikum im Institut gemacht zu haben!

Da ich mich als Kommunikationswissenschaft-Studentin und besonders auch als Bloggerin selbst sehr für Social Media und Marketing interessiere, war meine Bewerbung um ein Praktikum beim Institut Ehlers fast schon Ehrensache.

Zu Beginn der Semesterferien durfte ich meinen Job dann auch antreten und wurde direkt mit einer großen Aufgabe begrüßt – der Betreuung von Herrn Ehlers neuem Buch. Durch diese Arbeit konnte ich einen guten Einblick in alle aktuellen Entwicklungen im Social Media Bereich erhalten und natürlich auch einige tolle Eindrücke vom Berufsalltag im Bereich Social Media und Marketing sammeln.

Highlight meines Praktikums war definitiv meine Reise nach Budapest, wo ich Herrn Ehlers auf einem Social Media Seminar begleiten durfte und dort sogar selbst einen kleinen Teil der Rede halten durfte – das war wirklich sehr spannend und da das Seminar auch noch auf Englisch war, eine große Herausforderung, die aber unheimlich viel Spaß gemacht hat.

Was ich außerdem unbedingt erwähnen möchte ist das tolle Team, das im Institut arbeitet. Obwohl ich dort „nur“ eine Praktikantin war, wurde ich direkt ins Team aufgenommen und ebenbürtig behandelt, alle sind einfach nur supernett und eine tolle Gemeinschaft. Ich finde, dass das neben den eigentlichen Aufgaben das wichtigste an einem Arbeitsplatz ist und deshalb bin ich sehr froh, ein Praktikum im Institut gemacht zu haben!

Hier erfahren Sie mehr über ein Praktikum im Institut Michael Ehlers!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.