Praktikumsbericht von Matthias Hahn

Für einen Praktikanten im Institut Michael Ehlers ist Pädagogik wohl eher ein ungewöhnliches Studienhauptfach. Dennoch habe ich mich dafür entschieden mein Praktikum (im Schwerpunkt Erwachsenenbildung) hier zu absolvieren und habe es auch nicht bereut.

Im Gegenteil: Vom ersten Tag an habe ich mich willkommen und als Teil des tollen Teams gefühlt. Während der sechs Wochen wurde ich mit vielseitigen und spannenden Aufgaben konfrontiert: Zu meinem Tätigkeitsbereich gehörten u.a. die Unterstützung und Planung  von Workshops und Vorträgen, und die Vorbereitung, Erhebung und Auswertung von empirischen Daten. Außerdem hatte ich die Möglichkeit Artikel für den Unternehmensblog zu schreiben.
Trotz der relativ kurzen Zeit habe ich  enorm viel an  wertvollem Wissen und Fähigkeiten hinzugewonnen. Gerade im Social-Media Bereich wurde mir praktisches und bereicherndes Wissen mit auf den Weg gegeben. So habe ich auch Anregungen für die Gestaltung meiner beruflichen Zukunft erhalten. Auch meine Fähigkeiten und Kenntnisse in Bezug auf alltägliche Büroarbeit und Anwendungen wie Excel und Powerpoint konnte ich erweitern.

Letztendlich möchte ich mich beim Team für die wertvolle Erfahrung bedanken und jedem Interessenten ein Praktikum im Institut Michael Ehlers wärmstens empfehlen.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.