Social Media Aktuell #6: Jürgen Domian wirft Facebook Zensur vor – Sind Corporate Blogs besser?

blog-michael-ehlers-tablet

 

Facebook vs. Corporate Blogs

Auch in den letzten zwei Wochen ging es viel um Facebook in der lieben Social Media Welt. Jürgen Domian wirft Facebook Zensur vor und löste einen Shitstorm aus. Mehr dazu hier.

Doch was ist die Konsequenz daraus? Eine Facebook Fanpage wird inzwischen als Pflicht wahrgenommen. Auch wir sind der Meinung eine Fanpage ist durchaus sinnvoll. Jedoch vergessen viele das beste Werkzeug, mit dem wir Facebook & Co. eigentlich bedienen sollten. Corporate Blogs!

Die Vorteile von Blogs sind überwältigend. Hier sollte der Content entstehen, der später auf Facebook, Twitter & Co. weiterverbreitet wird. Der größte Vorteil an Blogs ist die Suchmaschinenauffindbarkeit.

Wird nach Informationen gesucht, sucht man diese in der Regel auf Google. Google liebt Blogs und aus diesem Grund landet er wahrscheinlich auch auf einem Blogartikel. Im besten Fall sogar auf Ihrem Blog. Sie haben keinen? Na, dann landet er eben beim Mitbewerber.

Wie Sie dieses Potenzial nutzen können? Melden Sie sich doch einfach unverbindlich bei uns. Wir beraten Sie gerne.

Aktuelle Artikel

 

Neuigkeiten

 

Aktuelle Studien, Statistiken, Meinungen

 

Tipps, Tricks & Anleitungen

Ein bisschen Spaß muss sein

Auch dieses Mal gibt es ein virales Video von einem Bierhersteller. Na, wer erkennt welche bekannte Firma hier veräppelt wird?


via Sascha

Social Media Aktuell - Newsletter

Abonnieren Sie diesen Newsletter kostenlos und bekommen Sie alle zwei Wochen immer die aktuellsten Neuigkeiten, Tipps & Tricks zum Thema Social Media. Durch unsere Recherche bleiben Sie immer auf den aktuellsten Stand!

cover

E-Book gratis dazu!

Wenn Sie sich jetzt anmelden, bekommen Sie von uns das aktuelle E-Book "25 effektive Facebook Fanpage Tipps" gratis dazu!

Sie bekommen alle 2 Wochen eine Mail mit einer Linkzusammenfassung von aktuellen Neuigkeiten aus dem Bereich Social Media. Zusätzlich bekommen Sie max. 6x im Jahr unseren Institut Michael Ehlers Newsletter.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.