Social Media Praxis geht in die 5. Staffel

Begeisterte Vorträge und Workshops

Auftakt zur neuen Workshop-Tour am 8. Oktober in Innsbruck

Berlin – Nachdem sich Facebook, Twitter & Co. durchgesetzt haben, findet Social Media nun Eingang in die tägliche Unternehmenskommunikation. Ob Google-Services, YouTube, Blogs oder Pinterest: PR- und Marketingprofis müssen die neuen Netzwerke bedienen können und den professionellen Umgang mit kritischem Feedback lernen. Gelegenheit dazu gibt’s in der 5. Staffel der Workshop-Reihe „Social Media Praxis“, die am 8. Oktober 2012 in Innsbruck startet.

http://pressetext.com/workshops/smp5

 

Der eintägige Workshop gibt einen Überblick über die wichtigsten Social Media Tools und zeigt anhand von Beispielen, wie Community Management in der Praxis funktioniert. Wie wird eine Social Media Strategie aufgebaut, in welchem organisatorischen Umfeld muss sie realisiert werden? Welche Auswirkungen sind auf die Unternehmenskultur zu erwarten?

Neu an der fünften Staffel ist der umfangreiche „Checklisten-Katalog“ der die Umsetzung des gelernten noch einmal deutlich einfacher macht. Ein echter Praxis-Workshop.

Rhetorik-Trainer Michael Ehlers und Social Media Profi Alex Wunschel liefern Exklusiv-Knowhow, wie es andere machen. Sie zeigen mögliche Wege durch den Social Media Dschungel und zeigen auf, warum es besser ist jetzt zu handeln als weiter abzuwarten. Dies gilt für Kleinunternehmen ebenso wie für große Consumer Brands oder sensible B2B-Umfelder in Finanz, Pharma und Hochtechnologie.

 

Das Social Media Angebot von pressetext richtet sich branchenübergreifend an Führungskräfte, PR- und Kommunkationsverantwortliche in Unternehmen und Organisationen, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen verstärkt in Social Media Kanäle investieren wollen – im B2B-Bereich ebenso wie im B2C-Bereich. Bei den Veranstaltungen erhalten Anregungen und Leitfäden für den Erfolg im sozialen Netz. Infos und Termine unter http://pressetext.com/workshops/smp5

 

Info: workshops@pressetext.com

pressetext Berlin: +49 30 29770-2500

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.