Social Media Vorbild: Schlagerplanet erreichte in 8 Wochen über 100.000 Fans

Wie schafft es eine Online-Plattform, bereits Monate vor ihrem eigentlichen Launch tausende Facebook-User zum Liken ihrer Fanseite zu bewegen? Durch regelmäßige und vielseitige Interaktion. Der Online-Treffpunkt „SchlagerPlanet“ hat es vorgemacht.

Im August vorigen Jahres wurde der „SchlagerPlanet“, ein Online-Treffpunkt für Fans von Schlager und Volksmusik, offiziell gelauncht. Die dazugehörige Facebook-Fanseite wurde bereits im April – also rund vier Monate zuvor – eröffnet. Dort wurden die Fans bereits vorab mit Neuigkeiten aus der Szene, Videos ihrer Stars und Ähnlichem versorgt. Am 18. Juli wurden die Facebook-Fans zu einer geschlossenen Beta-Phase des SchlagerPlaneten eingeladen.

SchlagerPlanet-Closed-Beta Kopie

In den ersten 8 Wochen hatte SchlagerPlanet die 100.000er Marke geknackt. Mittlerweile, nicht einmal ein Jahr nach dem offiziellem Launch, kann die Fanseite bereits über 278.000 „Gefällt mir“-Angaben verbuchen. Doch auf diesem Erfolg ruht man sich keineswegs aus. Nach dem Startkapital im Dezember 2011 erhielt das Schlagerportal kürzlich erneut Fördermittel – in siebenstelliger Höhe. Dieses neue Investment soll für den Ausbau sowie für die Ausweitung der Marketingaktivitäten, „insbesondere im Bereich Social Media“ fließen, wie SchlagerPlanet-Geschäftsführer Markus Dickhardt erklärte.

Auch auf der Online-Präsens des SchlagerPlaneten selbst spielt Facebook eine große Rolle. Statt sich auf der Plattform einen eigenen Account anzulegen, kann man sich nämlich alternativ auch über das soziale Netzwerk anmelden. Im News- und im Chartbereich können außerdem noch Likes vergeben werden.

Schlagerplanet

Nicht nur im Newsbereich selbst, sondern vor allem auch auf Facebook wird viel über Schlager und Volksmusik diskutiert. Und die Beiträge werden nicht nur kommentiert und geliked – es wird auch ordentlich geteilt. Diesem großen viralen Effekt dürfte es zu verdanken sein, dass die Online-Plattform nach weniger als einem Jahr bereits so erfolgreich ist.  Schließlich ist sie kontinuierlich im 10000 Flies-Ranking der Websites zu finden, deren Inhalte im Social Web für die größte Resonanz gesorgt haben. Dieses Ranking wird seit Januar dieses Jahres monatlich veröffentlich und listet die Top 50 Websites auf. Im April belegt „SchlagerPlanet“ dort den 41. Rang – unter anderem vor dem Online-Starmagazin Promiflash und der Filmempfehlungs-Community Moviepilot.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.